Medifast (MED) könnte vor starkem Umsatz- und Gewinnwachstum stehen – diese Gründe sollten Trader kennen

Liebe Trader,

wir verstärken in Zeiten des bärischen Gesamtmarkts unser Research. Damit sind wir bereit für den nächsten Bullen-Zyklus. Als Trader ist es wichtig, starke Wachstums-Storys im Blick zu haben. Jede Korrektur ist irgendwann zu Ende und dann können wir mit gutem Chance-Risiko-Verhältnis bei genau den Aktien einsteigen, die wir im Vorfeld identifiziert haben.

Eine Aktie, die wir heute gerne vorstellen möchten ist Medifast (MED). Medifast ist im Bereich der klinisch getesteten Lebensmittel engagiert. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben von Menschen durch den Einsatz von gesünderen Lebensmitteln zu verbessern.

 

Ein stark skalierbares Geschäftsmodell

Die Vertriebswege von Medifast sind clever durchdacht. Man hat sich ein Netzwerk von Coaches und Ärzten aufgebaut, welche die Produktlinien von Medifast an den Endkunden verkaufen. Das Wachstum dieses Netzwerks bedeutet gleichzeitig ein bedeutend schnelleres Umsatz- und Gewinnwachstum. Die vor 2 Jahren auf den Markt gebrachte Optavia-Produktlinie erfreut sich besonders großer Beliebtheit.

Expansion nach Asien in 2019

Wirklich stark präsentierte sich das Unternehmen in Sachen Wachstumsstrategie. In diesem Jahr hat man mit einem Investment von 3 Mio. USD bis 5 Mio. USD die Expansion nach Asien vorbreitet. Der asiatische Markt für Diätprodukte wächst im Durchschnitt um 8,1% pro Jahr. Damit adressiert man mit einem verschwindend geringen Investment einen gigantischen Markt von über 8 Mrd. USD. Das Vorgehen bleibt das gleiche. Medifast möchte auch in Asien ein Netzwerk an Coaches und Ärzten aufbauen.

 

Wo findet ihr die Aktie?

Wir behalten mit unserer Steady-State-Liste genau solche Wachstums-Titel wie Medifast im Blick. Schaut in unserer Trading-Sektion vorbei! Dort präsentieren wir euch die neuesten Updates und stellen gleichzeitig noch spannende Tools für Trader zur Verfügung.

Hinweis nach WPHG §34b zur Aufklärung über mögliche Interessenskonflikte:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines der hier aufgeführten Wertpapiere dar. Der zuständige Autor besitzt aktuell keine Positionen in den genannten Wertpapieren. Der Inhalt dieses Artikels dient ausschließlich der allgemeinen Information, und nimmt Ihre persönlichen Umstände oder Ziele nicht in Betracht. Der Artikel stellt keinerlei Finanzberatung, Anlageberatung oder andere Beratung dar, und kann auch nicht als solche betrachtet werden.